Leistungsentgelte in der stationären Pflege



Hier erfahren Sie was stationäre Pflege kostet


Das Preis-Leistungsverhältnis muss gleichgewichtig sein. Die franken care GmbH ist berechtigt, für die Leistungen dem Bewohner oder kostenpflichtigen Dritten kostendeckende Entgelte zu berechnen. Dieses Entgelt setzt sich aus den drei Komponenten Pflege, Unterkunft und Verpflegung sowie Investitionskosten zusammen. Sie ergeben den täglichen Pflegesatz zuzüglich dem eventuellen Einzelzimmerzuschlag.






Was sind nun die Leistungsentgelte

für die Dauerpflege?



Pflegegrad

Pflegekosten täglich

Pflegekosten monatlich

Zuzahlung der Pflegekasse

Ihr Eigenanteil im Doppelzimmer

Ihr Eigenanteil im Einzelzimmer

1

73,92

2.248,65

0

2.248,65

2.398,65

2

85,77

2.609,12

770,00

1.839,19

1.764,36

3

101,94

3.101,01

1262,00

1.839,19

1.764,36

4

118,81

3.614,20

1775,00

1.839,19

1.764,36

5

126,37

 3.844,18

2005,00

1.839,19

1.764,35

 

Kurz und knapp, Sie zahlen pro Tag einen Eigenanteil im


  •  Doppelzimmer 60,46 €uro 
  •  Einzelzimmer 65,46 €uro


 

Möchten Sie wissen woraus sich die Eigenanteilkosten zusammensetzen?

Dann nehmen Sie doch direkt Kontakt zu uns auf !




Was sind die Leistungsentgelt bei einer

Kurzzeitpflege oder Verhinderungspflege?


Kurzzeitpflege (KZP)


Zwischen Pflegegrad 2 bis 5 zahlt die Pflegekasse jedem Pflegebedürftigen

einmal jährlich 1.612,00 €uro für einen Kurzzeitpflegeplatz zu.

Da in unserer Einrichtung die Pflegekosten am Tag bei Kurzzeitpflege bei

66,69 €uro liegen, reicht somit die Zuzahlung der Kasse für 24 Tage.


Ihr persönlicher Eigenanteil einer KZP beträgt somit bei uns am Tag im


  • Doppelzimmer 40,13 €uro
  • Einzelzimmer  45,13 €uro













Verhinderungpflege (VHP)










Besonderheit Kombination

Die Verhinderungspflege setzt sich aus den gleichen Kosten und Leistungen wie die Kurzzeitpflege zusammen!

Zwischen Pflegegrad 2 bis 5 zahlt die Pflegekasse jedem Pflegebedürftigen

einmal jährlich 1.612,00 €uro für einen Verhinderungspflegeplatz zu.

Da in unserer Einrichtung die Pflegekosten am Tag bei Verhinderungspflege

bei 66,69 €uro liegen, reicht somit die Zuzahlung der Kasse für 24 Tage.


Ihr persönlicher Eigenanteil einer VHP beträgt somit bei uns am Tag im

  • Doppelzimmer 40,13 €uro
  • Einzelzimmer  45,13 €uro

 

Verhinderungspflege + Rest der Kurzzeitpflege

Der aus noch nicht in Anspruch genommener Kurzzeitpflege kann ein weiterer Betrag von 806 € (=50% des Anspruchs) auf die Verhinderungspflege übertragen werden.

Beispiel: 1.612 € VHP + 806 € (max. 50% KZP) = 2.418 €

Somit reicht der Betrag der Pflegekasse bei uns für 36 Tage.


Kurzzeitpflege + Verhinderungspflege
                                                                                                  
eine Erhöhung bis zu einem Betrag von 3.224 € unter Anrechnung auf noch nicht ausgeschöpfte Verhinderungspflegeansprüche möglich.

Beispiel: 1.612 € KZP + 1.612 € (nicht ausgeschöpfte VHP) = 3.224 €

Somit reicht der Betrag der Pflegekasse bei uns für 48 Tage.





Sie verstehen noch nicht alles?

Dann rufen Sie uns doch an oder schreiben Sie uns!


(Alle Angaben sind ohne Gewähr!)

E-Mail
Anruf